BrancheAsbestabbruch Asbestdemontage Asbestsanierung Asbestentsorgung Mainz Kaiserslautern Bad Kreuznach Simmern Neuwied Montabaur Limburg Bad Camberg
FirmaTankschutz + Asbestbeseitigung Scheid
Straße Oststr. 75
Ort56235 Ransbach-Baumbach
Telefon02623 - 797 90 70
Fax02623 - 797 90 74
Mobil0177 - 75 196 18
E-Mailinfo@tankschutz-scheid.de
Homepagewww.tankschutz-scheid.de

Asbest-Demontage Asbestsanierung Asbestentsorgung Montabaur Limburg Hunsrück Eifel

Tankschutz Scheid - Ihr zuverlässiger Fachbetrieb in Sachen Tankschutz und Asbest
Asbestentsorgung im Raum Mainz Kaiserslautern Bad Kreuznach Simmern Koblenz


Umgang mit dem Gefahrstoff Asbest
Der Asbestfaserfeinstaub ist hochgefährlich und setzt sich in den Lungenbläschen fest. Bei hoher Belastung verursachen die Fasern erst Asbestose und im weiteren Verlauf Lungenkrebs. Für den Gefahrstoff Asbest besteht die Regelung, daß asbesthaltige Bauelemente nur unter  entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen abgebaut werden dürfen.
Privatpersonen dürfen in keinem Fall asbesthaltige Bauelemente abmontiern oder entsorgen. Dies ist ausschließlich staatlich zertifizierten Asbest-Entsorgungsunternehmen vorbehalten. Diese verfügen über die Kenntnis über den sachkundigen Umgang mit diesem gefährlichen Baustoff und garantieren Ihnen, daß beim Abbruch und der Entsorgung keine Gefährdungen für Mensch und Umwelt entstehen. Nur sachkundige Personen dürfen nach der TRGS 519 bei Einhaltung umfangreicher Schutzmaßnahmen -  wie Kennzeichnung, Absperrung, besondere Filtermasken, Schutzanzüge und behördlicher Anmeldung -  Arbeiten an Asbestelementen vornehmen!

Zertifizierter Entsorgungsbetrieb für Asbestzement-Produkte
Als behördlich zugelassener Fachbetrieb ist Tankschutz und Asbestentsorgung Scheid aus dem Raum Koblenz der kompetente Partner für Sanierung, Abtransport und Deponierung von Asbestplatten, Asbestfaserelementen und Asbestzementprodukten nach den TRGS 519 (Technische Regeln für Gefahrstoffe: Asbest). Auch erledigt die Firma Scheid für Sie alle vorgeschriebenen Formalitäten bis hin zum lückenlosen Entsorgungsnachweis der demontierten Asbestprodukte.



Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches  Angebot

Asbestfaserplatten demontieren, Eternitplatten entsorgen, Asbestzementplatten fachgerecht abmontiern und entsorgen Rheinland-Pfalz

Asbestabbruch, Abbrucharbeiten asbesthaltiger Fassadenelemente und Dachplatten, Rückbau von asbestfaserhaltigen Bauelementen
Sanierung von asbestverschalten Lüftungselementen und Lüftungskanälen, Asbestplatten in Lüftungsschächten fachgerecht entsorgen
Asbest-Wellpappen demontiern, Asbestzementplatten entsorgen, Zementasbestplatten abbauen und entsorgen Mainz Kaiserslautern
Asbest-Welldach, Eternitdach aus Asbestplatten demontieren, Vinyl-Asbestplatten Hunsrück Eifel Mosel Taunus Trier Idar-Oberstein
asbesthaltige Eternit-Wellplatten, Eternitdach abreissen, Entsorgung von
Eternitplatten, Wellplatten mit Asbestzement Bad Kreuznach
Abbau / Rückbau eines Asbestdaches oder einer Asbestfassade, Entfernung Sanierung einer Eternitfassade, eines Eternitdaches
Abbau von asbestgebunden Stoffen, die Asbestfasern enthalten, asbestgebundene Zementplatten abmontiern Rheinland-Pfalz Hessen

Abbruchunternehmen Asbesthaltige Bauelemente Abbrucharbeiten Asbestplatten Mainz Worms Nohfelden Hermeskeil Trier Wittlich
Wellasbestplatten, Asbestdach, AZ-Platten als Aussenverkleidung, Asbestzementplatten als Fassadenverkleidung entfernen Simmern
Asbest-Schieferplatten, Asbestschindeln, Asbestschiefer abmontieren und entsorgen Boppard Bingen Bad Kreuznach Simmern Hunsrück
Asbestentfernung Asbestsanierung Asbestentsorgung NRW Rheinland-Pfalz Hessen Asbestrückbau
Trier Hunsrück Eifel Mosel Westerwald
Wir arbeiten in einem Umkreis von 100 km, von Leverkusen bis Mainz und Frankfurt, von Giessen, Siegen und Olpe bis Düren und Aachen

 

Tankschutz und Asbestentsorgung Alexander Scheid - Zertifizierter Asbest-Entsorgungsbetrieb

56235 Ransbach-Baumbach  /  Nähe Koblenz und Neuwied